• Wandern im Naturpark Almühltal

Der Panoramaweg

Der Altmühltal-Panoramaweg führt auf ca. 200 Kilometern entlang der Altmühl, die sich in unzähligen Windungen durch ihr Tal schlängelt – von Gunzenhausen nach Kelheim.

Der Weg führt seinen Wanderer durch sanfte Flussauen, zu eindrucksvollen Naturschauspielen und über sonnigen und duftenden Wacholderheiden. Zu entdecken gibt es neben dieser einmaligen Landschaft viele historische Städte, einmalige Burgen und Schlösser sowie Zeugnisse aus römischer und keltischer Geschichte.

Im mittleren Abschnitt präsentiert sich die barocke Pracht in Eichstätt und Beilngries, bevor der Weg am weltberühmten Kloster Weltenburg mit dem Donaudurchbruch sein Ende findet.

Und jetzt ist es auch offiziell: Der Altmühltal-Panoramaweg ist „Deutschlands Schönster Wanderweg 2012“.