Ihr Reiseveranstalter vor Ort | Für Sie maßgeschneidert - Abenteuer für Jung und alt | Unsere Erfahrung - Jahrzehnte an Know How

Altmühltal Panoramaweg Eichstätt - Kelheim

header_natour_eichstaett-residenzplatz.jpg


Altmühltal Panoramaweg Eichstätt - Kelheim

Entdecken Sie auf diesem Teilstück historische Städte, einmalige Burgen und Schlösser sowie Zeugnisse der Kelten und Römer. Nur ein Höhepunkt genannt ist auf der Schlssetappe die Fahrt mit dem Schiff durch den Donaudurchbruch.

Kurzinfos zu dieser Reise


Streckenlänge: ca. 110 - 116 km
Dauer (inkl. An- und Abreisetag): 7 Tage
Preise: ab 398,- € (Person/DZ)
Tagesetappen: 15 - 26 km
Schwierigkeit: leicht bis mittel

Interesse geweckt?

Buchen Sie jetzt!

  

Interesse geweckt?

Buchen Sie jetzt!

Programm

Anreisetag:


Individuelle Anreise nach Eichstätt, Übernachtung. Die Bischofs- und Universitätsstadt befindet sich im Herzen vom Naturpark Altmühltal. Bei einem Rundgang durch die Stadt gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken - zum Beispiel den Eichstätter Dom, die Willibaldsburg, den Hofgarten der Universität und verschiedene Museen.

01_natour_eichstaett-willibaldsburg.jpg
1. Etappe (Eichstätt - Gungolding bzw. Arnsberg, ca. 21 - 24 km): 

FaszinierendeNaturlandschaft wie die Gungoldinger Wacholder heiden und Spuren der Römer, wie das UNESCO-Welterbe Raetischer Limes liegen auf der Strecke nach  Gungolding ca. 21 km oder weiter bis Arnsberg ca. 24 km.
02_natour_wachholderheide.jpg
2. Etappe (Gungolding bzw. Arnsberg - Unteremmendorf, ca. 24 bzw. 19 km): 

Über die Arnsberger Leite, vorbei an der weitsichtbaren Burg Kipfenberg, nach Kinding mit seiner imposanten Wehrkirche und schließlich durch den großartigen Torfelsen nach Unteremmendorf, dem heutigen Übernachtungsort.
03_natour_blickinstal.jpg
3. Etappe (Unteremmendorf - Dietfurt, ca. 22 km):
 

Über Beilngries, hier empfiehlt sich ein Rundgang zu den 9 Stadttürmen und prächtigen Gebäuden aus Gotik und Barock. Der Weg führt nach Dietfurt, ca. 22 km.

04_natour_kipfenberg.jpg
4. Etappe (Dietfurt - Riedenburg, ca. 20-26 km): 

Entlang des Main-Donau-Kanals, auf Pfaden und Steigen, über sonnige Magerrasen und durch schattigen Wald geht es nach Riedenburg, ca. 20-26 km je nach Streckenwahl.

05_natour_die-klamm.jpg
5. Etappe (Riedenburg - Weltenburg ca. 18 km bis Kelheim ca. 22 km): 

Ein wunderbarer Pfad, der sich entlang der Felsen schlängelt und kulturelle Höhepunkte wie Kloster Weltenburg neben einer Schifffahrt durch den Donaudurchbruch nach Kelheim machen diese Schlussetappe zu einem unvergesslichen Erlebnis.

06_natour_blickvonprunn.jpg
Abreisetag: 

Nach dem Frühstück endet diese abwechslungsreiche Tour, individuelle Heimreise.

07_natour_kloster-weltenburg.jpg

Preise

Mittelklasse

  • Doppelzimmer: 398,- €
  • Einzelzimmer: 496,- €

Komfortklasse

  • Doppelzimmer: 506,- €
  • Einzelzimmer: 632,- €

Leistungen

  • 7 Reisetage - 6 Übernachtungen mit Frühstück in wechselnden Häusern
  • Zimmer mit Dusche und WC
  • Wanderführer "hikeline" mit markierter Karte
  • ausführliches Karten- und Informationsmaterial
  • Schifffahrt "Donaudurchbruch"
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • 7 Tage Service-Hotline
© 2018 natour.de | Radwandern, Bootwandern und Wandern in Bayern direkt beim Reiseveranstalter NATOUR®

Suche